Direkt telefonisch buchen
0 29 23 / 97 000
oder online 3% sparen!
0 29 23 / 97 000
diese Nummer im Handy
speichern und loschatten!
Deutschland
Kurzreisen Städtereisen

Erzgebirge

Ein Land voller spannender Facetten

Während der 5-tägigen Reise erleben Sie den Zauber dieser Region u.a. auf einer Fahrt zum Fichtelberg, einem Ausflug nach Prag und bei einer Rundfahrt durch das Erzgebirge.

1. Tag: Anreise und Erfurt

Anreise über die Autobahn Kassel zunächst in die Thüringische Landeshauptstadt nach Erfurt. Hier etwartet Sie am späten Vormittag ein kundiger Guide, der Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieser Stadt zeigt. Sehenswert sind nicht nur der Dom, sondern auch die berühmte Krämerbrücke und viele andere Details. Nach der Mittagspause und individuellem Aufenthalt geht es am Nachmittag weiter ins Erzgebirge in die Spielzeugstadt Seiffen. Hier haben wir für Sie das sehr schöne und familiengeführte Hotel "Erbgericht Buntes Haus" ausgesucht. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie zum 3-Gang-Abendessen erwartet. Danach kann der Abend in der rustikeln Bierstube noch gemütlich werden.

2. Tag: Panoramafahrt durchs Erzgebrige

Stärken Sie sich beim guten Frühstücksbuffet. Danach erfolgt eine ganztägige geführte Panoramafahrt durch das Erzgebirge nach Annaberg-Buchholz mit Besichtigung der Stadt, der St. Annen-Kirche und der katholischen Kirche "Heilig Kreuz" am Markt. Anschließend geht es mit dem Bus nach Oberwiesenthal, wo Sie eine Ortsführung und eine Fahrt auf den Fichtelberg erwarten. Am Nachmittag fahren Sie zum gemeinsamen Kaffeetrinken im „Fichtenhäusel“ in Bärenstein. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Prag

Nach dem Frühstück geht es samt ganztägigem Guide nach Prag, der Hauptstadt Tschechiens. Kommen Sie mit uns in die Stadt der verwinkelten Gassen, goldenen Dächer und unzähliger Sehenswürdigkeiten. Nirgendwo in Europa ist ein historischer Stadtkern in solcher Vollständigkeit erhalten geblieben. Nachmittags Rückreise nach Seiffen mit Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Freiberg und Seiffen

Auf dem heutigen Programm steht die Silberstadt Freiberg mit Stadtführung sowie Eintritt inkl. Orgelspiel auf der berühmten Silbermannorgel im Freiberger Dom. Danach erfolgt eine Führung durch das Spielzeugdorf Seiffen inkl. Eintritt in das Spielzeugmuseum. Den Nachmittag können Sie für einen individuellen Bummel nutzen. 

5. Tag: Weimar und Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen wir Seiffen. Erstes Ziel auf der Rückreise ist Weimar. Begeben Sie sich auf die Spuren berühmter Persönlichkeiten der klassischen Zeit wie Schiller und Goethe. Nach der Mittagspause und individuellem Aufenthalt geht es am Nachmittag direkt zurück in die Heimatorte.

Leistungen
  • Reise im Komfort-Bus
  • 4x Übernachtung
  • 4x Frühstücksbüfett
  • 3x 3-Gang-Abendessen
  • 1x kalt-warmes erzgeb. Büfett
  • Stadtführung Erfurt
  • Panoramafahrt durch das Erzgebirge 
  • Kaffeetrinken in Bärenstein
  • Ausflug Prag inkl. Stadtführung
  • Stadtführung Freiberg inkl. Orgelspiel im Freiberger Dom
  • Ausflug Seiffen inkl. Spielzeugmuseum
  • Aufenthalt in Weimar
Unterkunft

Das Hotel Erbgericht Buntes Haus wurde komplett renoviert und bietet komfortable Zimmer, die über Dusche/WC, Föhn, Telefon, digitales Fernsehen und WLAN verfügen.  Besondere Sorgfalt wurde auf die Erhaltung der ursprünglichen Atmosphäre und des traditionellen Charakters des Hauses gelegt. Im Hotel erwarten Sie ein traditionelles Restaurant, ein einladendes Café, sowie Frühstücksraum und Pub.

Termine & Preise
14. Jun. - 18. Jun. 2023
Doppelzimmer€ 535,-
Einzelzimmer€ 589,-
25. Aug. - 29. Aug. 2023
Doppelzimmer€ 535,-
Einzelzimmer€ 589,-
Wichtige Hinweise

Stornostaffel B

© 2022 Schwertheim Touristik GmbH
created by vistabus.de